Gestatten: sexistisch, rassistisch, nationalistisch, homophob

Hiphophurra! Bin soeben geadelt worden. Und als Dank dafür gleich ein Pflicht-Link: das Vorrunden-Aus.


2 Antworten auf „Gestatten: sexistisch, rassistisch, nationalistisch, homophob“


  1. 1 björn 25. April 2006 um 10:23 Uhr

    was für hörster. naja was soll man machen wir sind eben böse ;)

  2. 2 Der Platzwart 25. April 2006 um 20:27 Uhr

    Scheißböse!

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.