Testspiele aktuell

So, nun will ich mich ma langsam warmtickern hier. Endlich Fußballspiele, Ergebnisse und vielevieleviele Möglichkeiten, das Ganze im Nachhinein zu verwurstenanalysieren. Die Updates gibts unter der Tabelle.

Südkorea – Angola 1:0 (1:0)
Iran – Costa Rica 3:2 (3:1)
Russland – Brasilien 0:1 (0:1)
Tunesien – Serbien-Montenegro 0:1 (0:1)
Türkei – Tschechien 2:2 (0:1)
Polen – USA 0:1 (0:0)
Argentinien – Kroatien 2:3 (2:1)
Niederlande – Ecuador 1:0 (0:0)
Irland – Schweden 3:0 (1:0)
Portugal – Saudi-Arabien 3:0 (2:0)
Italien - Deutschland 4:1 (3:0)
Frankreich – Slowakei 1:2 (0:0)
Schottland – Schweiz 1:3 (0:2)
Wales – Paraguay 0:0
England – Uruguay 2:1 (0:1)
Spanien – Elfenbeinküste 3:2 (1:1)

23.15 Stimmen zum Spiel:

bolzplatz:

Auch wenn es überraschend kommt: Wir werden wohl doch nicht Weltmeister.

sebas:

Ich denke, das mit der Weltmeisterschaft haben wir so gut wie im Sack.

11 helden:

Auf den Nachbericht von Delling, Netzer und co werde ich mal bewusst verzichten. Und die Schlagzeilen lese ich morgen auch nicht.

donparrot:

Man muss schon ein wirklich ausgebuffter Zocker sein, um dieKkonkurrenz auf dem Weg zur WM in Sicherheit zu wiegen, indem man sich in acht Minuten von den Italienern gleich mal zwei einschenken lässt.

strafraumszenen:

Abpfiff. Abhaken. Weitermachen. Bessermachen.

Bild:

Mensch, Klinsi, haben wir fertig!

23.00 Fazit des Deutschland-Spiels: Klinsmann ist erstmals ernsthaft als Psychologe für seine Spieler gefragt. Das war kein schlechtes Spiel, das war gar kein Spiel. Diese Mannschaft braucht Selbstvertrauen, ein Heimpublikum und einen Lauf, nicht aber andere Spieler.
22.30 Ekuador verliert 0:1 gegen Holland. Nur? Nur. Deutschland fängt das 0:4, das Spiel ist gelaufen. England schafft in der 90. noch den Sieg durch Cole.
22.00 Schweden wird in Irland vermöbelt und gehört ab sofort zu den Wunschgegnern für das Achtelfinale. Falls wir es denn erreichen sollten.
21.45 Kroatien hat noch die Wende gegen Argentinien geschafft – Siegtor in der 90.! Die WM-Partie der Kroaten gegen Brasilien in Berlin gehört garantiert zu den Höhepunkten des Turniers.
21.30 Die Tschechen verspielen in den letzten Minuten ein 2:0 in der Türkei, und Polen verliert gegen die Amis. Es gibt nicht wenige, die Ekuador als gefährlichsten Gruppengegner für Deutschland wähnen.
21.15 Viel mehr als das leichtfertige Spiel der Deutschen nervt mich zurzeit das undifferenzierte Geseiere von Reini Beckmann.
20.30: In Basel gehts heiß her: Nach sechs Minuten stehts 2:1 für die Argentinier. Crespo und Messi für blauweiß und Klasnic trafen.
18.45: Die Brasilianer legen bei Frost vor, 1:0 gegen Russland. Im Berliner Finale brauchen wir also nicht auf Fritz-Walter-Wetter warten.
18.00: Noch exakt 100 Tage bis zum Anpfiff!
17.45: Halbzeit in Moskau, Brasilien führt bei minus vier Grad mit 1:0.
17.30: Herzlich Willkommen im WM-Jahr, Herr Ronaldo! Tor nach 14 Minuten.
17.00: Titelverteidiger Brasilien versucht sich in Russland. Aus meteorologischer Sicht tippe ich nur ein Unentschieden.


1 Antwort auf „Testspiele aktuell“


  1. 1 markus 01. März 2006 um 23:26 Uhr

    Also doch verwursten…

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.